en | dt

Ausstellungsinformationen

Yannick Koller
Short cuts / Short films
 
Die Filme von Yannick Koller zeigen eine Werkgruppe, die visuelle Improvisation mit direkten Kameramontagen und freier Manipulation der Kamera verbindet. Das schnelle Tempo der Filmstruktur ist auf die rhythmische Vibration der Objekte und Orte, die die Künstlerin als ihr primäres Arbeitsmaterial einnimmt, abgestimmt.
aus dem Film: Motion
aus dem Film: City Move